News Virtual Bundesliga

Gebrauchter 19. Spieltag für Borussia-E-Sports

Am vergangenen Dienstagabend stand für Borussia-E-Sports der 19. Spieltag gegen den SC Paderborn an. Zuvor wurden die ausstehenden Doppel gegen Wolfsburg und Schalke 04 nachgeholt.

Gegen den VfL Wolfsburg spielten Yannick Reiners („bmg_jeffryy“) und Eleftherios Ilias („bmg_lefti“) stark auf, zeigten das beste Doppel der laufenden Saison, mussten aber in der Nachspielzeit trotzdem den bitteren Ausgleich hinnehmen. Gegen Schalke setzten sich die Borussen am Ende 1:0 durch. Beide Begegnungen endeten somit nach den Ergebnissen der vergangenen Woche 4:4-Unentschieden.

Gegen Paderborn traf Reiners auf der Playstation zunächst auf Lucas Fiedler („Fiedler_14“). In einer solide geführten Partie holte „Jeffryy“ mit dem 2:1 den Auftaktsieg für Borussia-E-Sports. Ilias musste trotz 2:0-Führung eine späte 2:3-Niederlage auf der Xbox einstecken. Im Doppel stand es am Ende 1:0 für den SC Paderborn.

Damit steht Borussia-E-Sports weiterhin auf Tabellenplatz 2 der Virtual Bundesliga Nord-West-Division. Am Dienstag, 23. Februar, stehen die nächsten Begegnung für Ilias und Reiners an. Dann trifft Borussia-E-Sports auf Holstein Kiel und den FC St. Pauli. Die Partien seht ihr wie immer live auf dem Twitch-Kanal von Borussia-E-Sports. Alle weiteren Infos zur Virtual Bundesliga gibt es auf der offiziellen Seite der DFL: virtual.bundesliga.com

17.02.2021, 13:24